Oppenheim hat ein neues Schmuckstück!

Nach Corona bedingter Verzögerung ist der Platz am Röhrenbrunnen offiziell eingeweiht worden. Stadtbürgermeister Walter Jertz dankte insbesondere Familie Schmitt für die großartige Unterstützung.
Mit Hilfe von Dr. Julian Hanschke wurde die wissenschaftlich fundierte Gestaltung der Infotafel möglich und das Land Rheinland-Pfalz steuerte großzügige Fördermitteln aus der Städtebauförderung bei.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.