Spende an die Feuerwehr

Zur Unterstützung der Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Oppenheim spendete die Wählergruppe „Wir für Oppenheim“ (WfO) 150 Euro an den Förderverein.

Den Spendenscheck überreichte WfO-Vorsitzender Torsten Kram vor der Feuerwache an den Fördervereinsvorsitzenden Walter Jertz.

„Die Spende ist ein Dank für die ehrenamtliche Leistung der Feuerwehr und soll insbesondere der Arbeit der Jugendfeuerwehr zugute kommen.“

Bei der Spendenübergabe mit dabei waren (v.l.n.r.):  Brandmeister Nico Jung, Wehrführer Peter Rot, Fördervereinsvorsitzender Walter Jertz, WfO-Vorsitzender Torsten Kram, WfO-Schatzmeisterin Gabriela Richter, Jugendfeuerwehrmann Michael Dawid.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.