Forderung nach verbesserter Starkregenvorsorge in Oppenheim

Die katastrophalen Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz und anderen Regionen führen uns deutlich vor Augen: „Auch uns kann es jederzeit treffen“, so WfO-Vorsitzender Torsten Kram.

Deshalb fordert die WfO in einem Stadtratsantrag für Oppenheim ein Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept.

Zum Antrag

AZ vom 21.07.2021

Wertvolle Tipps zur individuellen Krisenvorsorge und zum richtigen Handeln in Notfallsituationen gibt u.a. das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.