Abschiede und Neuanfang

In der gestrigen Stadtratssitzung wurde Altbürgermeister Walter Jertz würdevoll verabschiedet. Vielen Dank für den unschätzbaren Einsatz für die Stadt Oppenheim. In unruhigen Zeiten hat er Verantwortung übernommen und ist mit uns in die ersten versöhnlichen Schritte hin zu einer neuen politischen Kultur gegangen.

Ebenfalls verabschiedet wurde die Beigeordnete für Soziales, Ulrike Franz (WfO). Verantwortlich war sie u.a. für Aktionen wie „Schenk mir einen Baum“, die reibungslose Umsetzung des „Gute-Kita-Gesetzes“, die Einrichtung des Arbeitskreises Friedhof und die Müllpaten. Sie wird dem Stadtrat als „einfaches“ Ratsmitglied jedoch erhalten bleiben.

Zur Nachfolgerin wurde Dr. Helga Schmadel (ebenfalls WfO) gewählt, die das Amt mit großem Engagement weiterführen wird! Herzlichen Glückwunsch, liebe Helga!

Aus dem Stadtrat verabschiedet wurde Gabriela Richter (WfO). Sie hat u.a. als stv. Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses wertvolle Arbeit geleistet. Vielen Dank!

Für sie wird Christina Bitz in den Stadtrat nachrücken..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.